Aktuelles

17. März 2008 - 23:00

Anfang März wurde das Wärterhäuschen der südlichen Drehscheibe neu aufgebaut. Mit dem renovierten Wärterhäuschen macht die Drehscheibe, ein gutes Bild.


28. Februar 2008 - 23:00

Am 23. Februar stand wieder einmal eine große Fahrt an - diesmal von Bebra in die älteste Stadt Thüringens, nach Arnstadt. Leider machte das Lokpersonal unserer vereinseigenen Dampflok 50 3552 einige Tage vor der Fahrt bei einer letzten Kontrolle eine unangenehme Entdeckung. Es waren Stehbolzen in der Verbrennungskammer gebrochen, die ein Anheizen der Lok aus Sicherheitsgründen unmöglich machten.


31. Januar 2008 - 23:00

Nach der Veranstaltung "Volldampf auf der Spessartrampe" am 06. Januar ist unsere Dampflok 50 3552 wohlbehalten in Hannover mit dem "Zug der Erinnerung" angekommen.
Los ging es in Hanau gegen 21.30 Uhr , 3 Stunden nach der Rückkehr aus Heigenbrücken. Die Fahrt führte 50 3552 über Fulda und Bebra. Um 01.14 Uhr war Ankunft in Kassel Hbf, dort wurden die Ausstellungswagen aus der Abstellanlage geholt. Um 04.40 Uhr gings dann weiter über Eichenberg und Kreiensen nach Hannover Hbf, Ankunft war um 08.29 Uhr. Leider waren wir 80


23. Dezember 2007 - 23:00

Nach einem Monat der "Fahrtenabstinenz" ging es im Dezember richtig rund. Vier Fahrtage standen an, drei davon mit Vorreservierung. Diese drei Fahrten waren komplett ausgebucht.


30. November 2007 - 23:00

Nach dem erfolgreichen Lokschuppenfest haben wir uns erst einmal eine Verschnaufpause gegönnt - jedenfalls vor den Kulissen. Das heißt aber nicht, daß bei uns die Räder still stehen...


31. Oktober 2007 - 23:00

Wie sagt man so schön? Das hat ja gut angefangen - und das kann man vom ersten Wochenende im Oktober ohne weiteres sagen.

An diesem Wochenende (06./07.10.) fand unser Lokschuppenfest bei schönsten Spätsommerwetter statt, und vom Zuspruch der interessierten Bevölkerung waren selbst wir überrascht. Stellvertretend habe ich hier einen Bericht aus der Onlineausgabe des MAIN-ECHOS hier eingefügt:


1. Oktober 2007 - 0:00

Der September ist fast vorbei, und dieser Monat hat unseren Dampfzug viele hundert Kilometer in den Süden und in den Norden unseres Einzuggebiets geführt.

Los ging es am 01. September zur Heidelberger Schloßbeleuchtung. Die Fahrtroute führte über Offenbach, Frankfurt-Süd, Neu-Isenburg, Langen und erstmals über Darmstadt Hauptbahnhof. Hier wurde Kopf gemacht und es ging mit Volldampf über die Odenwaldbahn via Michelstadt und Erbach nach Eberbach. Dort wurde erneut umgesetzt und nach kurzer Zeit entlang des Neckars Heidelberg


31. Januar 2007 - 23:00

Unsere Dampflokomotive 50 3552 hat den Werkstattaufenthalt bei den Eisenbahnwerkstätten in Krefeld (EWK) beendet. Dort wurden einige Reparaturen am Kessel (unter anderem ein komplett neuer Rohrsatz) und am Tender durchgeführt. Außerdem wurden verschiedene Amaturen aufgearbeitet. Nach Abschluß dieser leider sehr kostspieligen Arbeiten ist unsere 50er am Abend vor der ersten Fahrt am 25.11.2006 wieder in Hanau eingetroffen.


1. Januar 2007 - 20:00

Baurecht für 6,5 Millionen-Projekt in Großauheim / Stadt drängt auf baldige Realisierung

Der Bahnübergang in der Straße Heideäcker in Großauheim soll verschwinden. Zunächst ist allerdings nur der Ausbau bis zu einem Wendehammer vorgesehen.


1. Januar 2007 - 20:00

Der Verein „Museumseisenbahn Hanau“ kämpft um eine dauerhafte Nutzung der verbleibenden historischen Gebäude des alten Bahnbetriebswerks.


Seiten

Aktuelles abonnieren

Hauptmenü

by Dr. Radut