Dampfsonderzug "Rennsteig-Express"

am 17. Februar 2007

Die nächste große Fahrt führt uns diesmal in den Thüringer Wald.

Unsere 50 3552-2 "Stadt Hanau" wird den Zug von Fulda über Bad Hersfeld, Bebra und Eisenach über die steigungsreichen Strecken des Thüringer Waldes nach Stützerbach am Rennsteig bringen. Bei dieser Fahrt erleben Sie den Thüringer Wald von seiner schönsten Seite.

Steigen Sie ein und fahren Sie mit dem exklusiven Dampfzug „Rennsteig-Express“ durch die wunderschöne Schneelandschaft des Thüringer Waldes zum Rennsteig und erleben Sie dabei Winteratmosphäre und Dampfnostalgie pur!

Speziell für unsere Fotografen planen wir einen Fotohalt (eventuell mit Scheinanfahrt). In Stützerbach am Rennsteig wird ein mehrstündiger Aufenthalt sein. Eine Schlittenmitnahme ist allerdings nur begrenzt möglich. Bitte geben Sie dies bei der Bestellung an. Sie können nun einen Stadtbummel unternehmen oder mit Ihrem Schlitten die Thüringer Berge herunterrodeln.

Zur Begrüßung erhalten Sie in Stützenbach gegen eine Zuzahlung von € 4,00/pro Person eine Thüringer Bratwurst und einen Glühwein zum Aufwärmen (bitte bei der Bestellung mit angeben). Um allen Unkenrufen zuvorzukommen - der Zug ist beheizt.

Auch wird sich unsere Lok hier Ihre Vorräte für die Rückfahrt ergänzen. Als besonderes Ereignis ist eine Begegnung mit einem weiteren Dampfsonderzug in Planung.

Die Fahrt beginnt und endet in Hanau Hbf. Weitere Zusteigehalte sind Fulda, Bad Hersfeld und Bebra. Die Abfahrt in Hanau Hbf wird gegen 4:30 Uhr erfolgen.
Unser Zug führt in der Zugmitte wieder unseren roten Buffetwagen mit, in dem Sie unterwegs auch warme und kalte Getränke sowie kleine Speisen einnehmen können.

In Stützerbach am Rennsteig beginnt die Rückfahrt voraussichtlich gegen 16.00 Uhr und endet gegen 23.00 Uhr wieder in Hanau. Die genauen Fahrtzeiten erhalten Sie mit den Fahrkarten.

Geplantes Programm

Ø Fahrt durch den verschneiten Thüringer Wald

Ø Fahrt in einem historischen Zug, gezogen von der Dampflok 50 3552

Ø mehrstündiger Aufenthalt am Rennsteig für Wanderungen und Schlittenfahrten, es können auch verschiedene Museen in Stützerbach besichtigt werden.

Ø Begrüßungsimbiss in Stützerbach (bitte anmelden!)

Ø Fotohalt (eventuell mit Scheinanfahrt)

Ø evtl. Begegnung mit anderen Dampfzügen

Weitere Infos zu Aktivitäten finden Sie unter www.rennsteig24.de






 

Hauptmenü

Fahrt | by Dr. Radut