Mit 01 150 am 2. Adventswochenende unterwegs

Am vergangenen Wochenende war am Samstag das Ziel Nürnberg und Sonntag nach Büdingen. Dem Zug wurde die Schnellzuglokomotive 01 150 vorgespannt.

Nach Nürnberg fuhren wir mit herrlicher Dampfentwicklung über die bekannte Spessartrampe, dies war ein Genuss für Augen und Ohren.

Das Wetter an diesem Wochenende war mit blauen Himmel, Sonnenschein und Kälte "glühweingeeignet" und sorgte an beiden Tagen bei unseren Fahrgästen für gute Stimmung. Da ist die kleine Verspätung am Samstag schnell wieder vergessen.

 

Auf der Spessartrampe kurz vor dem Schwarzkopftunnel Foto: C. Lindner
Auf der Spessartrampe kurz vor dem Schwarzkopftunnel Foto: C. Lindner
auf der Spessartrampe Foto: D. Walk
Auf der Spessartrampe kurz vor dem Schwarzkopftunnel Foto: C. Lindner
auf der Spessartrampe Foto: D. Walk
Auf der Spessartrampe kurz vor dem Schwarzkopftunnel Foto: C. Lindner
Nürnberger Dom Foto: S-C. Gutmann
Abfahrbereit in Gelnhausen Foto: B. Hirsch
Unser Nikolaus mit seiner Feh Foto: S-C. Gutmann
Nürnberger Christkindlesmarkt Foto: S-C. Gutmann
Sonntag morgens vor dem Lokschuppen
Nürnberger Christkindlesmarkt Foto: S-C. Gutmann
Abendliches Wasser nehmen in Büdingen durch die Feuerwehr Foto: S-C. Gutmann
Feuerwehr Büdingen Foto: S-C. Gutmann
Ausfahrt Gelnhausen Richtung Büdingen Foto: P. Martin
Ankunft in Nürnberg Foto: P. Martin
Abends in Gemünden Foto: P. Martin
Glühweinfahrt der Nürnberger Strassenbahn Foto: P. Martin
Wasser nehmen Morgens in Gemünden Foto: P. Martin
Unter Volldampf nach Nürnberg bei Himmelstadt Foto: C. Spiller
Nürnberger Christkindlesmarkt Foto: P. Martin
Wasser nehmen Abends in Gemünden Foto: P. Martin
 

Hauptmenü

Aktuelles | by Dr. Radut