Arbeiten an unseren Lokomotiven

In den vergangenen Tagen sind an der Deutzlokomotive "Frosch", sowie an 50 3552 einige Fortschritte zu erkennen.

Am "Frosch" (eines unserer Jugendprojekte) wurden einige Bauteile entrostet, lackiert und bereits angebaut. Das Fahrwerk ist fast fertig, als nächster Schritt stehen Motor und Aufbauten auf dem Plan.

Die Kesselarbeiten an 50 3552 sind fast abgeschlossen, nun geht es an die Komplettierung des Führerstandes und dann stehen noch ein paar Arbeiten am Fahrwerk an. 

 

Die grundierte Motorhaube
Der erste Teil des Führerhauses ist montiert
Kuppelstangen
frisch lackierte Kleinteile
Die Kuppelstangen und Teile der Bedieneinrichtung sind wieder angebracht
Neues Frischdampfrohr zur Luftpumpe ist montiert
Ein altes Originalteil von "unserer 50 1336", ein Stück der Steuerungswelle
eine abgebaute Kuppelstange, ein Lager wird nachgearbeitet
Steuerbock, Feuertür und Teile der Kesselbekleidung sind wieder montiert
50 3552
 
Aktuelles | by Dr. Radut