Aktuelles zu unseren Fahrzeugen

In den letzten Wochen hat sich bei uns wieder einiges bewegt. Dieser Beitrag soll einen kleinen Überblick über unsere Aktivitäten an und mit unseren Fahrzeugen übermitteln.

-An der Deutz-Kleinlokomotive "Frosch" wurde die vordere Pufferbohle saniert und für den Anbau vorbereitet, parallel hierzu wird die Elektrik im Führerhaus neu verlegt.

-An der Dampflok TKt48 wurde ein Teil der Überhitzer gezogen um besser an der Rohrwand arbeiten zu können.

-An unserem B4yg-Umbauwagen 75 911 Frankfurt sind die Arbeiten am Wagenkasten bald abgeschlossen, somit kann dann eine Grundierung aufgetragen werden. Ein Teil wurde bereits grundiert.

-Die Hauptuntersuchung an unserem Generatorwagen konnte bereits im September erfolgreich abgeschlossen werden.

-Unser Zug gezogen von 50 3552 ist vergangenen Samstag für die Eisenbahnstiftung von Hanau über Darmstadt, Bensheim nach Mannheim gefahren. Anhängend an diesem Beitrag ein paar Fotos vom Freitag Abend als die Lok vorbereitet wurde. Fotos: Alexander Grimmer

-Die getauschte Luftpumpe unserer 50 3552 ist in der Werkstatt zur Aufarbeitung.

Dann kommen noch viele kleinere Arbeiten an verschiedenen Projekten hinzu, dies würde jedoch den Rahmen dieses Beitrages sprengen.

Weitere Fotos: Markus Habermann

Die geöffnete Luftpumpe, bereits ohne Kolben
Bekohlung mit dem Bagger
Auf der Drehscheibe
Auf der Drehscheibe
Der Lokführerplatz
Abgestellt für die Nachtruhe
Teile der Doppelverbundluftpumpe
Auch eine Erfrischung muss während der Arbeit sein
teilgrundierter Wagenkasten des 75 911 Frankfurt
Unser "Frosch", im Hintergrund die Pufferbohle
Führerstand von unserem "Frosch"
Die Rauchkammerrohrwand der TKt48
Wagenkasten des 75 911 Frankfurt in Aufarbeitung
 
Aktuelles | by Dr. Radut