In Planung: Dampfsonderfahrt zu den Weihnachtsmärkten Miltenberg und Amorbach

am 1. Dezember 2024

Diese Fahrt findet in Zusammenarbeit mit der Westfrankenbahn statt.

Gönnen Sie sich ein wenig Eisenbahnromantik und nutzen Sie den Tag für einen Ausflug in die liebenswerte Barockstadt Amorbach und nach Miltenberg am Main.

Einen Besuch im Eisenbahnmuseum in Amorbach sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Anschließend lockt der Amorbacher Weihnachtsmarkt mit vielfältigen Attraktionen für Groß und Klein.

Während der Fahrt versorgen wir Sie mit einer kleinen Auswahl an Getränken.

Die Abfahrt in Hanau ist gegen 11 Uhr. Über Aschaffenburg (ca. 11:45 Uhr) erreichen wir Miltenberg gegen 13 Uhr. Hier muss die Dampflok an das andere Zugende umsetzten und gegen 13:45 Uhr geht die Fahrt über die Madonnenlandbahn weiter nach Amorbach, was wir gegen 14:10 Uhr erreichen. Nach einem ca. 3-stündigen Aufenthalt fährt unser Dampfzug zurück. Aschaffenburg wird am frühen Abend gegen 18:23 Uhr erreicht. Den Ausgangspunkt dieser Sonderfahrt, den Hauptbahnhof von Hanau, erreichen wir gegen 19:25 Uhr.

Gezogen wird der Zug von unserer Dampflok 50 3552.

Die genauen Fahrzeiten bekommen Sie mit Ihrer Fahrkarte zugesandt.

Fahrpreise (Hin- und Rückfahrt) inkl. Sitzplatzreservierung:

2. Klasse

Ab Hanau:
Erwachsene -- €
Kinder (4-14 Jahre) -- €
Familien (2 Erw. + 2 Kinder) -- €

Ab Aschaffenburg:
Erwachsene -- €
Kinder (4-14 Jahre) -- €
Familien (2 Erw. + 2 Kinder) -- €

Fahrkarten

Die Fahrkarte enhält eine Sitzplatzreservierung  mit zusammenhängenden Plätzen.

Die Fahrkarten erhalten Sie ausschließlich über das Buchungssystem der Museumseisenbahn Hanau e.V.

Die Fahrt ist voraussichtlich ab Sommer 2024 buchbar.

Hinweis: Bei unseren Veranstaltungen und Fahrten ist leider keine Kartenzahlung möchlich.